Herzlich willkommen bei der CSU Ammerndorf
Herzlich willkommen bei der CSU Ammerndorf

Wir bedauern sehr, Ihnen mitteilen zu müssen, dass unser treues Mitglied Friedrich Winkler kürzlich verstorben ist. 

 

Sein Tod kam unerwartet und er hinterlässt eine Lücke, die nicht zu schließen ist. 

Friedrichs Engagement war beeindruckend und beispielhaft! 

Wir sind ihm sehr dankbar für alles, was er für uns und die Gemeinschaft geleistet hat.

 

Nächste Gemeinderatsitzung: 

 

Montag, 16.01.2023 um 19:30 Uhr 

im Bürgerhaus, Cadolzburger Str. 9

Liebe Besucherinnen und Besucher, 

liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, 

 

wieder geht ein Jahr zu Ende. Ein Jahr mit vielen einschneidenden Ereignissen. Der Angriff Russlands auf die Ukraine war für viele von uns ein unvorstellbares Szenario. Dies hat uns allen Sorgen und Ängste bereitet. Und keiner kann sagen wie lange dies noch dauern wird. Die Auswirkungen spüren wir hier im sicheren Deutschland ebenfalls. Umsomehr gilt es jetzt zusammen zu halten und einander gegenseitig zu unterstützen. Wir freuen uns sehr, dass es auch in Ammerndorf viele Menschen gibt, die ehrenamtlich bei Vereinen und Organisationen tätig sind und ihre Zeit für andere geben. Zeit für Betreuung und Hilfe, Zeit für ein paar Worte oder einfach Zeit zum Zuhören. Dafür sagen wir herzlichen Dank.

Ihnen allen wünschen wir eine schöne und friedvolle Weihnachszeit. Ein paar Tage zum verschnaufen und zur Ruhe kommen. Und natürlich einen guten und zuversichtlichen Start in das neue Jahr 2023. 

 

Ihre CSU Ammerndorf

Vorstand und Fraktion

Johann Goss - hier beim Besuch am Baggerstand am Herbstmarkt 2016

Erinnerung an Johann Goss

 

Der langjährige CSU-Gemeinderat und 2. Bürgermeister der Gemeinde Ammerndorf Johann Goss verstarb Ende Oktober im Alter von 88 Jahren. 

 

Von 1971 bis 2002 war er im Ammerndorfer Gemeiderat aktiv und hat sich immer sehr engagiert für seine Gemeinde eingesetzt. Auch in zahlreichen anderen Funtionen und in Vereinen hat er viel bewegt. 

 

Die CSU Ammerndorf bedankt sich für sein Engagement und wird Johann Goss in guter Erinnerung behalten. 

 

In unserem Sommerheft 2002 hatten wir zum Ausscheiden aus dem Gemeinderat ein ausführliches Interview mit Ihm geführt. Hier noch einmal zum nachlesen....

Bericht über Johann Goss zum Ausscheiden aus dem Gemeinderat mit Interview
Johann Goss_Sommerheft 2002.pdf
PDF-Dokument [2.2 MB]

Besuch neuer Betreuungsstuben in Münchaurach

Von einem mit Ammerndorf sehr vergleichbaren Bauvorhaben überzeugten sich die Fraktionen in Münchaurach.

Anwesend waren der Geschäftsführer Herr Ebert und die Planerin Frau Schmidt. Sie standen uns Rede und Antwort und erklärten Einzelheiten der Konzeption sowie ihre Vorstellungen in Ammerndorf.


Wir hoffen, dass das Projekt bald gestartet werden kann!

Hier ein kleiner neuer Imagefilm des neuen Kulturwanderwegs Hohenzollern durch den Landkreis

 

Klicken Sie hier zum Anschauen.

Bürgernah und kompetent: Die CSU Ammerndorf

Jeder Mensch hat Überzeugungen. In der Politik sollte man für diese einstehen und sie vertreten. Wir tun dies unabhängig von einer Parteiangehörigkeit.

Google+
WetterOnline
Das Wetter für
Ammerndorf
mehr auf wetteronline.de
Wetterwerte aus Ammerndorf - zur Ammerndorfer Messtation mit umfangreichen Statistiken und Grafiken - klickt mal rein.

Aktuelles

Antrag zur Städtebauförderung und Dorfgestaltung
Dorfgestaltung und Städtebauförderung Au[...]
PDF-Dokument [1.5 MB]
Anträge zur Sitzung vom September 2015
Anträge zur Sitzung am 28.09.2015.pdf
PDF-Dokument [1.3 MB]

Rückblick

E-Mail: info@csu-ammerndorf.de

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

 

Datenschutzhinweise

Unser Heft - unten als pdf-Datei zum Download

Unser Jahresheft 2019 

Schauen Sie doch mal rein und informieren Sie sich über die wichtigen Themen rund um Ammerndorf.

Jahresheft 2019
CSU_Jahresheft_A5_2019.pdf
PDF-Dokument [4.5 MB]
CSU Halbzeitheft 2017
Eine Bestandsaufnahme zur Halbzeit der Wahlperiode 2014-2010 im Gemeindrat Ammerndorf
CSU_Jahresheft_Halbzeit_2017.pdf
PDF-Dokument [7.3 MB]