Herzlich willkommen bei der CSU Ammerndorf
Herzlich willkommen bei der CSU Ammerndorf

Gemeinderatsitzung am 19.03.2018

TOP 1: Genehmigung der Niederschrift der öffentlichen Sitzung vom 19.02.2018

- einstimmig genehmigt - 

 

TOP 2: Bekanntgabe eines Beschlusses aus der nichtöffentlichen Sitzung vom 19.02.2018

Wir stellten zur letzten Sitzung einen Antrag, ein Wertgutachten des ehemaligen "Feiertag"-Gebäudes erstellen zu lassen, was als Grundlage für weitere Entscheidungen Aufschluss geben soll. Es wird ein Termin für die Begehung des Gebäudes mit dem Gemeinderat vereinbart.

 

TOP 3 Baugesuche: Antrag auf isolierte Befreiung im Bereich "Altort"

Der Eigentümer eines Grundstücks möchte einen Sichtschutz bis 1,80m errichten. Da die zulässige Höhe einer Einfriedung von 1,10m deutlich überschritten wurde und sich daraus Nachteile für den Nachbarn ergeben, lehnte der Gemeinderat den Antrag mehrheitlich ab.

 

TOP 4: Auftragsvergabe Vogtsreichenbacher Str. 2, ehem. "Lenz-Haus"

Der Gemeinderat beschloss, die Aufträge wie folgt zu vergeben:

 

- Sanitär: Firma Meier Haustechnik: 77.800€ brutto

- Heizung: Firma Sendelbeck Haustechnik aus Schwabach: 105.800€ inkl. Wartung

- Elektro: Firma Körber aus Cadolzburg: 113.900€ brutto inkl. Wartung 4 Jahre (leider 40% mehr als geplant ca. 86.000€)

- Blitzschutz: PESA-Blitzschutz aus Pyrbaum: 8.000€ mit Wartung

- Aufzug: Firma Sieben IAO: 47.000€ (erfreulicherweise, da mit 51.000€ geplant)

 

Ärgerlich ist, dass benachbarte Anwohner, ähnlich wie in der Bergstraße, Risse an ihren Hauswänden feststellen mussten. Dies wurde aufgenommen und dokumentiert, sodass dem nachgegangen werden kann.

 

TOP 5: Bekanntgabe dringliche Anordnung: Mehrkosten Entsorgung Vogtsreichenbacher Str. 2

Beim Abriss ist viel stark belasteter Bauschutt angefallen, der extra entsorgt werden muss. Bürgermeister Fritz traf die Entscheidung, das Material fachgerecht entsorgen zu lassen. Es entstanden Mehrkosten von etwa 27.000€. Der Gemeinderat wurde in dieser Sitzung diesbezüglich unterrichtet. 

 

TOP 6: Infotafel des Heimatvereins

Der Heimat- und Gartenbauverein möchte im Rahmen des Leader-Projekts eine Infotafel aufstellen, welche verschiedene "Lehrberg-Tonschichten" der Erde erläutert. Sichtbar sind diese am Waldgrundstück in der Bergstraße. Die Tonschichten werden in Verbindung mit der Tafel freigelegt. Die Nutzung des Teilgrundstücks durch den Verein wurde einstimmig genehmigt.

 

TOP 7: Kooperationsprojekt "Erfassung historischer Kulturlandschaft"

Ebenfalls möchte der Heimatverein mit diesem Projekt die ehemalige Eisenbahnbrücke am Kersteig und seinen Wasserlauf vom Reitweg bis zur Bibert sowie die Bewässerungsanlage "Unterer Grund" inkl. Stauwehr im Reichenbach an der alten Heufuhre in die Datenbank des Projekts aufnehmen lassen.

- zur Kenntnis - 

TOP 8: Aufhebung des Beschlusses "Verschiebung Herbstmarkt"

Der Herbstmarkt findet nun doch wie gehabt am 14.10.2018 statt. Obwohl Land- und Bezirkstagswahl ist und viele Engagierte auch als Wahlhelfer im Einsatz sind, ist das Wochenende darauf nicht möglich, da hier das Bockbierfest der Brauerei stattfindet. An dem Wochenende ist übrigens auch Kirchenvorstandswahl. 

Tragen Sie diese Termine am besten gleich ein!

 

 

TOP 9: Schöffenwahl 2019-2023

Einstimmig wurde Herr Schübel als Schöffe für die nächste Periode als Schöffe vorgeschlagen. Wir wünschen frohes Schaffen!

 

TOP 10: Neubesetzung Sozialausschuss

Und wieder mal gibt es einen Wechsel in der SPD-Fraktion. Peter Fischer gibt sein Amt als Ausschussmitglied an Kollege Thomas Stelzig ab. - zur Kenntnis - 

 

Nach dem Herbstwetter der letzten Wochen kann der Frühling nun kommen! 

 

Wir wünschen sonnige Tage.

 

Bis zum nächsten Mal!

WetterOnline
Das Wetter für
Ammerndorf
mehr auf wetteronline.de
Wetterwerte aus Ammerndorf - zur Ammerndorfer Messtation mit umfangreichen Statistiken und Grafiken - klickt mal rein.

Aktuelles

Antrag zur Städtebauförderung und Dorfgestaltung
Dorfgestaltung und Städtebauförderung Au[...]
PDF-Dokument [1.5 MB]
Anträge zur Sitzung vom September 2015
Anträge zur Sitzung am 28.09.2015.pdf
PDF-Dokument [1.3 MB]

Rückblick

Telefon: 09127 1749

E-Mail: info@csu-ammerndorf.de

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

 

Datenschutzhinweise

CSU Halbzeitheft 2017
Eine Bestandsaufnahme zur Halbzeit der Wahlperiode 2014-2010 im Gemeindrat Ammerndorf
CSU_Jahresheft_Halbzeit_2017.pdf
PDF-Dokument [7.3 MB]