Herzlich willkommen bei der CSU Ammerndorf
Herzlich willkommen bei der CSU Ammerndorf

CSU Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen - Generationswechsel vollzogen. Neue Vorstandsmannschaft geht Aufgaben an

Ferdinand Geißelbrecht gratuliert Günther Müller zur Wahl zum neuen Vorsitzenden. In der Mitte Kreisvorsitzender Matthias Dießl

CSU Jahreshauptversammlung am 10.03.2015

Erfolgreicher Generationenwechsel bei der CSU Ammerndorf. Bei der Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen zum Vorstand wurde Günther Müller zum neuen Vorsitzenden gewählt. Olaf Seltmann, Christian Waber und Siggi Bachmann komplettieren den Vorstand. Als Beisitzer wurden Christian Dorn, Maximillian Goss, Hans Steinbach, Hans Güthlein, Jürgen Fleischmann und Christine Waber gewählt....lesen Sie mehr.

Staffelübergabe. Ferdinand Geißelbrecht gratuliert dem neuen Vorsitzenden Günther Müller nach dessen Wahl.

CSU Jahreshauptversammlung: neuer Vorstand gewählt!

Müller übernimmt Amt von Geißelbrecht


Am 10. März 2015 fand die Jahreshauptversammlung der Ammerndorfer CSU im Dreschmaschinenhaus statt. Der Ortsvorsitzende Ferdinand Geißelbrecht begrüßte die Mitglieder und den Kreisvorsitzenden Matthias Dießl.
Nach seinem Jahresbericht und dem Kassenbericht von Schatzmeister Christian Waber standen Neuwahlen des Vorstands an. Ferdinand Geißelbrecht kandidierte nach nunmehr 14 Jahren Ortsvorsitz nicht mehr. Günther Müller, 2. Bürgermeister von Ammerndorf, wurde einstimmig zum neuen Ortsvorsitzenden gewählt. Er bedankte sich nach seiner Wahl für das Vertrauen, dass er sowohl bei der Bürgermeisterkandidatur, als auch jetzt bei der Wahl zum Ortsvorstand erhalten hatte.


Zweiter Vorsitzender wurde Olaf Seltmann, der Hans Steinbach ablöst. Neuer Schriftführer ist Siggi Bachmann, der das Amt von Arne Pertiller übernimmt, und Kassier bleibt wie bisher Christian Waber. Als Beisitzer wurden Christian Dorn, Maximillian Goss, Hans Steinbach, Jürgen Fleischmann, Hans Güthlein und Christine Waber gewählt. Alle Abstimmungen erfolgten einstimmig und zeigten somit die Geschlossenheit im Ortsverband.

Fraktionssprecher Christian Dorn berichtete zu aktuellen Themen aus dem Gemeinderat. Hier hat die CSU bereits im letzten Jahr einige Anträge formuliert, um wichtige Projekte anzustoßen und abzuschließen. Vor allem der zügige Umbau der Turnhalle/Bürgerhaus liegt der CSU am Herzen, damit danach auch für andere Themen wieder mehr Zeit und Energie investiert werden kann.  Ein Bauzeitenplan, den die CSU mehrfach eingefordert hatte, liegt nun vor. Der Abschluss der Arbeiten an der Turnhalle ist für Anfang Dezember 2015 geplant. In der aktuellen Haushaltsaufstellung sind nach den Maßnahmen für den Straßenbau Bergstraße, Gartenstraße und Weinberg sowie mit der entschiedenen Verlegung von Leerrohren für Glasfasern ca. 860.000 Euro Kreditaufnahme für den Ausgleich des Haushaltes vorgesehen. In der Gemeideratssitzung am 16.03.2015 soll der Haushalt verabschiedet werden.

 

Landrat Matthias Dießl zeigte in seinem Bericht die Maßnahmen des Kreises in den nächsten Jahren auf. Nach den Sanierungen der Gymnasien in Oberasbach und Stein wolle man auch entscheiden, was mit dem Gebäude des Landratsamtes in Fürth passiert. Hier stehen ebenfalls größere Sanierungsmaßnahmen an und man prüft dabei auch, ob es nicht sinnig ist, das Landratsamt in Zirndorf zu erweitern. Entsprechende Berechnungen und Planungen werden derzeit erstellt.


Der neue Vorsitzende Günther Müller und Landrat Matthias Dießl dankten dem scheidenden Vorsitzenden Ferdinand Geißelbrecht für seinen langjährigen Einsatz, seiner Arbeit für den Ortsverband und für die Gemeinde. Mit der neuen und jungen Vorstandsriege wolle man die gute Arbeit der letzten Jahre nachhaltig fortsetzen. Die ehemaligen Vorstandsmitglieder erhielten noch ein kleines Präsent vom Ortsverband. Zur späten Stunde gab es noch ein spontanes Vesper und weitere Gespräche rund um die aktuellen Themen rundeten den Abend ab.

Christian Dorn

WetterOnline
Das Wetter für
Ammerndorf
mehr auf wetteronline.de
Wetterwerte aus Ammerndorf - zur Ammerndorfer Messtation mit umfangreichen Statistiken und Grafiken - klickt mal rein.

Aktuelles

Antrag zur Städtebauförderung und Dorfgestaltung
Dorfgestaltung und Städtebauförderung Au[...]
PDF-Dokument [1.5 MB]
Anträge zur Sitzung vom September 2015
Anträge zur Sitzung am 28.09.2015.pdf
PDF-Dokument [1.3 MB]

Rückblick

Telefon: 09127 1749

E-Mail: info@csu-ammerndorf.de

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

CSU Halbzeitheft 2017
Eine Bestandsaufnahme zur Halbzeit der Wahlperiode 2014-2010 im Gemeindrat Ammerndorf
CSU_Jahresheft_Halbzeit_2017.pdf
PDF-Dokument [7.3 MB]